Sie sind hier: Aktiv werden / Fördermitgliedschaft

Aktiv werden!

Unsere Fördermitgliedschaft

Aktiv werden Bereitschaft!

Luisa Tschritter

Luisa.Tschritter[at]drk-meppen[dot]de

Jugendrotkreuz

Jennifer Scholten

Jennifer.Scholten[at]drk-meppen[dot]de

Kontakt

DRK-Ortsverein Meppen e.V.
Dalumer Straße 17
49716 Meppen
info[at]drk-meppen[dot]de

Fördermitgliedschaft - Geld spenden

Neben dem persönlichen Engagement der Helferinnen und Helfer unseres Ortsvereins erfordert die Arbeit viel Geld. In Deutschland unterstützen über 4 Millionen Menschen das DRK als fördernde Mitglieder regelmäßig mit Geld. Ohne diese fördernden Mitglieder können wir unsere Arbeit nicht ausüben.

Foto: Eine Hand steckt einen Geldschein in eine Spendendose mit Rotem Kreuz.
Foto: M. Zimmermann / DRK

Wenn auch Sie uns regelmäßig unterstützen möchten, werden Sie DRK-Fördermitglied. Mit ihrer Spende helfen Sie Unfallopfern oder kranken Menschen. Sie helfen Jugendlichen, ihren Weg im Leben zu finden oder im Katastrophenfall hunderten Menschen, die versorgt werden wollen. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Wofür Sie spenden

Das Rote Kreuz hilft dort, wo Hilfe benötigt wird – in Deutschland und auf der ganzen Welt. Mit Ihrem Spendenbeitrag unterstützen Sie nachhaltig die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes und ermöglichen das Engagement von vielen freiwilligen Helfern.

 

Unsere Ehrenamtlichen bekommen keine Honorare, werden aber auf ihre Aufgaben vorbreitet und ausgerüstet – und das kostet natürlich auch Geld.

 

In Deutschland unterstützen fast 4,5 Millionen Menschen das Deutsche Rote Kreuz als Fördermitglieder, mehr als 400.000 setzen sich ehrenamtlich für Andere ein. Andere Menschen entscheiden sich dafür ab und an zu spenden, wenn Ihre Haushaltskasse es zulässt. Wenn auch Sie auf diese Weise Ihren Beitrag für die Menschlichkeit leisten möchten, dann spenden Sie auf das folgende Konto:

 

Spendenkonto
Sparkasse Emsland
IBAN: DE25 2665 0001 0000 0171 11
BIC: NOLADE21EMS

 

BLZ: 266 500 01
Konto: 17 111

Warum Spenden?

Fahrzeugbetrieb, Ausbildung, Bekleidung und Verbrauchsmaterial: Die Kapazitäten und Fähigkeiten unseres Ortsvereins hängen immer von den finanziellen Möglichkeiten ab, die uns zur Verfügung stehen. Wir erzielen keine Gewinne.  Ausschließlich Spenden und andere Zuwendungen sichern unsere Existenz. Jede noch so kleine Spende, die wir zum Beispiel für geleistete Sanitätsdienste erhalten, stützt unser Engagement im Katastrophenschutz, im Sanitätsdienst sowie im Blutspendedienst.

Herzlichen Dank an alle Spender!

Foto: Ein DRK-Helfer vorsorgt eine junge Frau auf einer Trage medizinisch.
Foto: D. Winter / DRK

DRK-Ortsverein Meppen wirbt um Fördermitglieder

Am Montag den 18.7.2016 startet der DRK-Ortsverein Meppen eine Haustüraktion zur Gewinnung neuer Fördermitglieder, die mit ihrer Spende die ehrenamtliche Arbeit des DRK-Ortsvereins Meppen unterstützen. Dafür wird jeder Haushalt im Ortsgebiet besucht und persönlich um Mithilfe gebeten.

Die Firma Kober GmbH aus Aalen stellt für diese Aktion Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereit.

 

Helmut Schwendter, stellv. Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Meppen, betont: „Wir  würden uns freuen, wenn wir durch die Haustüraktion neue Fördermitglieder gewinnen können. Dabei möchten wir auf die Fördermöglichkeit aufmerksam machen, ohne Vertragsabschlüsse zu erzwingen.Die Zahlung erfolgt nie in bar, sondern ausschließlich per Lastschrifteinzug“

 

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten des DRK-Ortsvereins Meppen sind vielseitig. Einen großen Teil bildet der Sanitätsbereitschaftsdienst. Die vielen Blutspendeaktionen, die Bewegungstherapie, mit Trocken- und Wassergymnastik oder der Besuchsdienst sind ebenfalls auf Unterstützung angewiesen.

 

Das DRK Emsland arbeitet bereits seit vielen Jahren mit der Firma Kober zusammen.

In den kommenden Monaten wollen sich weitere DRK-Ortsvereine an der emslandweiten Werbeaktion beteiligen.

 

 

Weitere Informationen zum DRK- Kreisverband Emsland e.V. und den DRK- Ortsvereinen finden sie unter www.drk-emsland.de.